Foschung am WinHR

Als Institut der Fachhochschule Westküste ist das WinHR bemüht, neue Erkenntnisse zu gewinnen und das Beratungsangebot auf wissenschaftlich bewiesenen Tatsachen aufzubauen, um optimale Effekte in den Unternehmen erzielen zu können. Im Folgenden finden Sie einen Auszug aktueller Projekte.

 

Falls Sie gerne über neue Studienergebnisse informiert werden wollen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail!

Laufende Forschungsprojekte

Gamification in der Personalauswahl

Zusammen mit cut-e aus Hamburg führt das WinHR eine Studie zur Wahrnehmung von gamifizierten Online-Testverfahren in drei Ländern durch.

Begleitforschung Rückenwind

Das WinHR übernimmt die Begleitforschung für das BMBF-geförderte Projekt Rückenwind, dass den Arbeitsmarktzugang von Jugendlichen in Schleswig-Holstein optimieren soll.

Onboarding

Momentan führt das WinHR in Zusammenarbeit mit DHL Großbritannien und Irland eine umfassende Studie zum Thema Onboarding durch.

Mitarbeiterbindung

Eine Studie, die Aufschluss geben soll, wie Mitarbeiter speziell in der Hotellerie gehalten und motiviert werden können.

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Personalmanagement

Eine Erhebung zum Status Quo der Personalarbeit in Schleswig-Holstein.

Integration von Migranten

Die Sammlung von Best Practices bei der Integration von Migranten in den deutschen Arbeitsmarkt.

Low-Performance

Eine Analyse der Ursachen, Wirkweisen und Lösungsansätzen bei Minderleistung.

Candidate Experience

Die Begleitung von Bewerbern während des Auswahlprozesses, um die Wikrung des Bewerbungsprozesses zu überprüfen.

Hier finden Sie uns

WinHR - Westküsteninstitut für Personalmanagement

 

Fritz-Thiedemann-Ring 20

25746 Heide

Für Fragen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

0481-8555-574

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WinHR 2017