Informationen für Unternehmen

Unternehmen gewinnen mit dem WinHR einen starken Partner, wenn es darum geht, komplexen Fragestellungen mit wissenschaftlicher Methodik zu begegnen. Change-Prozesse, Anpassungen der bestehenden Vergütungssysteme, oder die Implementierung von neuen Auswahlinstrumenten. Diese und ähnliche Herausforderungen sind für jedes Unternehmen Wagnisse, bei denen viel auf dem Spiel steht. Dabei ist es für Unternehmen von Vorteil, sich einen objektiven Partner ins Boot zu holen, der bei allen Interessengruppen (Stakeholdern) als neutral und lösungsorientiert wahrgenommen wird. Mit Expertenwissen aus den vier genannten Disziplinen ist das WinHR exzellent aufgestellt, um gemeinsam mit den Partnerunternehmen Risiken zu umschiffen und Chancen effektiv zu nutzen.

Angebot

Kooperationsprojekte und Dienstleistungen leiten sich aus den individuellen Bedarfen der Partnerunternehmen ab und bedienen vorrangig die folgenden Beispiele:

  • Benchmarking der Personalarbeit
  • Prozessentwicklung und -beratung
  • Erstellung von Kompetenzmodellen
  • Erstellung von Personalinstrumenten wie z.B. Gesprächsleitfäden
  • Erstellung von Personalauswahlinstrumenten
    (Fallstudien, Interviewleitfäden, etc.) 
  • Erstellung von Instrumenten zu Personalcontrolling & Leistungsmanagement
  • Wirksamkeitsanalyse von Vergütungsstrukturen
  • Erstellung individueller Kommunikationskonzepte aus den Bereichen Compliance & Change
  • Zielgruppenorientiertes Personalmarketing
  • Vertragsrisikoanalyse
  • Evaluation von Personalarbeit & Entwicklungsmaßnahmen

Dieser Auszug an möglichen Themen lässt Raum für individuelle Anliegen, die der Personalarbeit zugeordnet werden können. Auch mit spezifischen Wünschen dürfen Sie sich gerne an uns wenden. Im Gespräch können dann die Rahmenbedingungen abgestimmt werden.

Nutzen

Durch Kooperationsprojekte mit dem WinHR können Sie und Ihr Unternehmen mehrere Ziele gleichzeitig erreichen.

  • Wissenschaftlich validierte Methoden 
  • Geringe Bindung von Personalkapazitäten im Unternehmen
  • Know-how-Transfer nach dem aktuellen State of the Art der Wissenschaft
  • Motivierte, zielorientierte Projektteams i.V.m. akribischer Qualitätskontrolle durch die Professoren des WinHR
  • Enger Kontakt zu jungen Potentialträgern und Absolventen von morgen
  • Publicity durch Erwähnung des Unternehmens in wissenschaftlichen Publikationen und regionalen Pressemitteilungen
  • Ausbau des eigenen Netzwerkes durch Verbundprojekte

Hier finden Sie uns

WinHR - Westküsteninstitut für Personalmanagement

 

Fritz-Thiedemann-Ring 20

25746 Heide

Für Fragen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

0481-8555-574

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WinHR 2017